overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG Erdgeschoss EUROSPAR
EG Erdgeschoss Müller
   |    OG Obergeschoss

Modisch und cool: Gleitsichtbrillen von Pearle

Modisch und cool: Gleitsichtbrillen von Pearle

Früher waren Brillen ja nicht gerade besonders cool. Gerade wenn man wie ich auch älter wird, will man es sich oft nicht eingestehen, dass das Sehvermögen einfach nachlässt und wohl oder übel eine Brille her muss. Ein Glück, dass sich die Zeiten geändert haben und Brillen mittlerweile auch als Statementpiece und modisches Accessoire angesehen werden. Ich liebe es ja, mich in der „Brillenwelt“ auszutoben. Daher besitze ich selber mittlerweile gleich drei optische Brillen und bin damit wirklich für jeden Anlass gewappnet.

Wenn ich auf der Suche nach einer neuen Lieblingsbrille bin, ist die Pearle-Filiale im FORUM 1 immer eines meiner ersten Ziele. Dort gibt’s übrigens auch eine riesige, wunderschöne und vor allem auch stylische Auswahl von Gleitsichtbrillen. Ziel einer Gleitsichtbrille ist es, dass ihr Träger nicht nur in die Ferne und Nähe, sondern auch in sämtlichen Zwischendistanzen scharf sieht. Es werden quasi mehrere Sehbereiche abgedeckt.

Da ich bis jetzt auch noch keine Erfahrung mit Gleitsichtbrillen hatte, durfte ich exklusiv für euch schon jetzt die schönsten Pieces für die nächste Saison probieren und meine Lieblingsbrillen aussuchen.

Wann brauche ich eine Gleitsichtbrille?

Wenn man, wie ich in der Ferne schlecht sieht, benötigt man eine - wie der Name es schon sagt, Fernbrille. Verschlechtert sich auch die Sicht in der Nähe wird’s kompliziert. Wir alle kennen das von unseren Großeltern - ich zumindest ;-). Dann gibt’s zusätzlich meistens noch eine Lesebrille, die beim Abendessen am Stapel der Zeitungen auf der Sitzbank liegt. Und hier kommt die perfekte Alternative ins Spiel: die Gleitsichtbrille. Früher hat man Lesebrillen mit „alt werden“ in Verbindung gebracht und oft wurde diese dann einfach nicht gekauft, da sich das natürlich keiner so wirklich eingestehen möchte. Das ist jetzt zum Glück nicht mehr so.

Welche Gleitsichtbrille ist die richtige für mich?

Fassungen von Gleitsichtbrillen müssen eine gewisse Größe haben, damit genügend Platz für die Übergänge am Glas vorhanden ist. Mit der Hilfe der tollen Pearle-Mitarbeiter vor Ort kann man hier nichts falsch machen. WICHTIG: Viele haben Bedenken wegen der „längeren“ Eingewöhnungsphase der Brillen. Das ist so nicht ganz richtig. Wichtig ist, dass man gerade zu Beginn die Brillen regelmäßig trägt.

Pearle im FORUM 1 bietet eine tolle Auswahl an stylischen, eleganten aber auch coolen Gleitsichtbrillen und außerdem gibt’s vor Ort die beste Beratung, super Service und einen absolut guten Preis. Jedes Mal, wenn ich beruflich im FORUM 1 bin und bei Pearle reinspaziere, sind alle Mitarbeiter so freundlich. Sofort wird man mit einem Lächeln begrüßt und professionell beraten.

Vielleicht treffen wir uns ja bald beim Brillen-Shoppen im FORUM 1. :)

Eure Karin

BACK