Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend
overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG Erdgeschoss EUROSPAR
EG Erdgeschoss Müller
   |    OG Obergeschoss

Pop of Color

Warum im Herbst Strickteile nur in Erdtöne tragen, wenn es auch knallig geht?

Herbst und Strick ist ein Dreamteam wie kein zweites, die beiden gehören einfach zusammen! Ich habe für euch ein alltagstaugliches Outfit mit einem farbigen Eyecatcher zusammengestellt und weiter unten findet ihr meine absoluten Pflegetipps für eure kostbaren Strickteile.

Ein schlichtes Outfit sollte nie mehr als drei unterschiedliche Farbfamilien beinhalten, mehrere Nuancen vom gleichen Farbton sind aber erlaubt. In meinem „Pop of Color“ Outfit harmoniert klassisches Schwarz zu Cremeweiß und für den catchy moment sorgt der knallig pinke Strickschal. Die Brosche mit ganz viel bling bling und die modische Schiffermütze sind die spielerischen Accessoires.

Lange Strick-Cardigans können im goldenen Herbst den Mantel ersetzen und wärmen dazu auch noch. Solche lässigen Strickmäntel findet ihr bei New Yorker, H&M und Tally Weijl im FORUM 1. Bei Bijou Brigitte und Colloseum wird man mit jeder Menge modischer Accessoires belohnt, denn zu Strick darf es ruhig etwas mehr sein. Flauschige und vor allem bunte Schals gibt es bei H&M und Tally Weijl, letzterer bietet dazu noch eine große Auswahl an Strickteilen in Leuchtfarben.



 

So, nun aber zu meinen einfach Pflegetipps für eure Kuschelteile:

  • Kaschmir und Wolle

Pullis, Jacken, Schals und Mützen aus Kaschmir und Wolle entweder mit dem Handwäsche-Programm der Waschmaschine oder wirklich per Hand mit einem Wollwaschmittel oder Shampoo waschen. Die Temperatur des Wassers darf die 30° nicht überschreiten - bitte rubbeln und reiben vermeiden. Das Trocknen der Wollteile ist etwas knifflig, dazu das Kleidungsstück auf ein trockenes Handtuch legen und mit Hilfe eines weiteren Handtuchs das Strickteil abtupfen. Wollteile bitte im Liegen trocknen lassen und niemals aufhängen, da Strickteile sehr schnell ihre Form verlieren und sich aushängen können.

Auch bei der Lagerung im Schrank sollte man Kleidung aus Strick im Liegen aufbewahren und nicht auf einen Bügel hängen.

  • Fusselfrei

Falls eure Strickteile mal anfangen sollten zu fusseln, kann man große Fussel vorsichtig mit einer Schere wegschneiden oder einen eigenen Fusselkamm verwenden. Diesen bekommt ihr bei Müller im FORUM 1. Weiters gibt es bei dm oder Müller eine große Auswahl an klebenden Fusselrollen für unterwegs.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen goldenen Herbst und viel Freude mit euren modischen Strickteilen!

Eure Anna

Blog Schlabola

BACK