Liebe Kundinnen, liebe Kunden!


Die Bundesregierung ruft dazu auf, zu Hause zu bleiben. Nur unaufschiebbares Arbeiten, notwendige Besorgungen und die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen sollen Anlass sein, davon abzuweichen. Wir unterstützen diesen Aufruf ausdrücklich.

Damit Sie Ihre notwendigen Besorgungen erledigen können, stehen Ihnen von Montag bis Samstag folgende Geschäfte zur Verfügung:
 

Mo. bis Fr. von 07:15 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa. von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa. von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
​Sa. von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
​Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
​Sa. von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
 

Mo. bis Sa. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Mo. bis Fr. von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
​Sa. von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Bestellungen unter 0662 458 889 300.
 

Gastronomie:
 

Abholservice:
Täglich von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Lieferservice:
Täglich von 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr
 

Abholservice:
Mo. bis Fr. von 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa. von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Abholservice:
Täglich von 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Lieferservice:
Täglich von 06:00 Uhr bis 23:00 Uhr
 

Abhol- und Lieferservice:
Mo. bis Fr. von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa. von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Abholservice:
Mo. bis Fr. von 06:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa. von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr
So. von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 

Abholservice:
Täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund! 

Ihr FORUM 1 Team

overlay Shopplan Erdgeschoss area
EG Erdgeschoss EUROSPAR
EG Erdgeschoss Müller
   |    OG Obergeschoss

Im Herbst wird's blau

Im Herbst wird's blau

Blau, Blau, Blau sind alle meine Kleider ... nein natürlich nicht. Eher das Gegenteil. Mein Kleiderschrank kennt eigentlich nur die Klassiker wie Weiß, Schwarz, Grau und Beige, gelegentlich mischen sich auch ein paar Brauntöne in meine Shoppingtaschen. Aber ich habe mich verliebt – nein nicht in den süßen Verkäufer - sondern in die Farbe blau! Meine Mädels glaubten es kaum, da ich sonst eher der simple no color Typ bin.

Noch vor ein paar Monaten habe ich mich über die Designer dieser Welt gewundert. Blau in allen möglichen Nuancen dominierte die Laufstege der Berliner Fashion Week. Und heute? Bin ich selbst verrückt nach der Statement Farbe. Schwarz-Blau ist das Powerpaar schlecht hin, das sich zurzeit gerne unter meine Outfitwahl mischt. Ich nenne es, ein kühles Color-Blocking in monochromen Chic.

Wer – wie ich früher – denkt, die neue Trendfarbe sei gewagt und schwer zu kombinieren, der hat es noch nicht ausprobiert. Blau lässt sich als Farbkontrast mit vielen Basics tragen. Ein Materialmix vom Feinsten wirkt frisch und lebendig. Eine Bluse in Kornblumenblau kombiniert mit Lederpants gibt ein trendiges Outfit of the day.

Seit Jahren bin ich ein Fan von Overalls, Jumpsuits, Playsuites, Rompers, ... oder wie auch immer man sie nennen mag. Ein blauer Einteiler ist mir jedoch noch nie in den Kleiderschrank gekommen. Naja, Zeiten ändern sich und es gibt schließlich für alles ein erstes Mal. Kombiniert mit Lederjacke und Hut, kann sich der dunkelblaue Jumpsuite als cooles Streetstyle Outfit sehen lassen. Doch Blau erobert nicht nur die Modewelt, sondern ist auch als Nagellack ein gern gesehener Stilbegleiter im tristen Herbst.

Traut euch ran ans Blau. Glaubt mir, es macht Spaß und sieht gut aus! Ob als Eyecatcher zu puristischen Outfits, oder sogar allover. Ich freue mich auf viele blaue Streetstyles in diesem Herbst.
 


Trendige Teile in der Farbe Kornblumenblau findet ihr zum Beispiel bei H&M, New Yorker oder Forever 18 im FORUM 1.

BACK